Vorbehalt

Einschränkung der zugesicherten Versicherungsdeckung.

Kassen dürfen keine Vorbehalte bei der Aufnahme in die obligatorische Grundversicherung anbringen.

Bei den freiwilligen Zusatzversicherungen ist es im Ermessen der Kasse, Leistungen aufgrund der Krankengeschichte von Versicherten einzuschränken.